25% Rabatt auf eine Auswahl an Produkte. Code: JUN18MPDE (Gültig bis: 30/06/2018)

Benutzervereinbarung

Einkaufsbedingungen von fotodeckeblanket.de (nachfolgend FOTICOS S.L. genannt):


Das vorliegende Dokument enthält die Allgemeinen Vertragsbedingungen. Nach erfolgter Bestellung wird davon ausgegangen, dass der Kunde in diese Allgemeinen Vertragsbedingungen einwilligt und somit ein Vertrag zwischen dem Kunden und dem Lieferanten bzw. Dienstleister FOTICOS S.L. mit Steuernummer CIF B50139120 geschlossen wird.


Es wird empfohlen, sowohl diese Allgemeinen Vertragsbedingungen als auch den Rechtshinweis vor Erwerb eines Produkts oder einer Dienstleistung zu lesen und in sie einzuwilligen.


1. PREISE UND VERSANDKOSTEN. ENTGEGENNAHME DER BESTELLUNG


Bei den auf der Website angegebenen Preisen für Produkte und Dienstleistungen handelt es sich um Endpreise einschließlich der entsprechenden Mehrwertsteuer (MwSt.). Preisnachlässe bei bestimmten Sonderaktionen können nicht auf Mengenrabatte angerechnet werden, es sei denn, im Angebot selbst werde ausdrücklich darauf hingewiesen.


Die Bestellung wird an die vom Käufer angegebene Anschrift zugestellt. Im Fall der Angabe einer fehlerhaften Anschrift weisen wir jeglichen Haftungsanspruch zurück. Der Käufer hat sich direkt mit dem jeweiligen Zustelldienst in Verbindung zu setzen, um die korrekte Anschrift mitzuteilen, und die ggf. anfallenden Zusatzkosten zu übernehmen.


Der Käufer trägt die Verantwortung für die Abholung eines Pakets, das an die entsprechende Versandanschrift nicht zugestellt oder wegen Abwesenheit nicht ausgehändigt werden konnte. In solchen Fällen hinterlässt der Zustelldienst einen Abholhinweis, mit dem das Paket bei der für den Ort oder Bezirk zuständigen Stelle abgeholt werden kann.


Der Empfänger des Pakets hat die Annahme von geöffneten Paketen und solchen mit Nachnahmebeträgen, die den auf der Rechnung angegebenen Endpreis übersteigen, zu verweigern. Wir haften nicht für fehlenden Inhalt von geöffnet entgegengenommenen Paketen, deren Annahme akzeptiert und mit Unterschrift bestätigt wurde.


Der Empfänger geht die Verpflichtung ein, zu gewährleisten, dass stets eine Person für die Übergabe oder zügige Abholung der Ware beim Zustelldienst zur Verfügung steht.


Der Empfänger trägt die Verantwortung für die Abholung eines nicht an die Versandanschrift zugestellten Pakets. Eine Ausnahme zu dieser Regelung bilden Gründe, die nicht dem Kunden selbst zuzuschreiben sind und nachweislich in den Verantwortungsbereich des Zustelldienstes fallen.


Bei beschädigter Ware hat der Empfänger unverzüglich eine entsprechende Meldung vorzunehmen.


In keinem Fall werden Zollgebühren jeglicher Art (Zölle, gemeinschaftliche Sondersteuern oder sonstige Steuern) übernommen, die bei Versand außerhalb des spanischen Festlands und der Balearen bzw. des spanischen Staatsgebiets anfallen können. Solche Unkosten gehen zu Lasten des Käufers.


2. ANMELDUNG ZUR VERTEILERLISTE


Bei Abschluss der Bestellung erfolgt die Einwilligung, in unsere Verteilerliste für die Versendung von Newsletters mit Sonderangeboten, Sonderaktionen, Neuheiten etc. aufgenommen zu werden. Auf Wunsch kann eine Löschung von dieser Verteilerliste mit sofortiger Wirkung vorgenommen werden. Zu diesem Zweck ist auf allen Newsletters unseres Unternehmens der Link "darme de baja de esta lista (von dieser Liste abmelden)" vorgesehen. Ebenfalls möglich ist eine diesbezügliche Nachricht unter der Rubrik Kontakt auf dieser Website.


3. LEISTUNGSERBRINGUNG UND ABHOLUNG


Die Bestellungen werden stets so schnell wie möglich bearbeitet. Es wird stets angestrebt, die vereinbarten Lieferfristen zu erfüllen. Dennoch besteht für den Kunden keinerlei Anspruch auf Entschädigung oder Vertragsrücktritt aufgrund von Lieferungsverzögerungen.


4. ZAHLWEISEN, LIEFERFRISTEN UND VERSANDANSCHRIFTEN


Sämtliche Informationen im Zusammenhang mit möglichen Zahlweisen, Lieferfristen der Bestellungen und Orten, an die der Versand der Bestellungen vorgesehen ist, stehen auf dieser Website unter "Versandkosten und Lieferfristen" zur Verfügung.


Für eventuelle Rückfragen und sonstige Fragen können Sie über unser Kontaktformular mit uns in Verbindung treten.


5. RÜCKSENDUNG VON BESTELLUNGEN


Im Einklang mit der geltende Gesetzgebung besteht die Möglichkeit der Rücksendung von Bestellungen innerhalb einer Frist von 7 Tagen ab Entgegennahme der Bestellung, sofern das gelieferte Produkt Mängel aufweist, das Produkt in der Originalverpackung zurückgesendet wird und ungebraucht ist.


Bestellungen mit Fotos werden mit dem vom Kunden übermittelten Bild mit unveränderter Position, Qualität, Auflösung und Abmessungen ausgeführt. Der Kunde trägt die Verantwortung, dass die bei der Bestellung übermittelten Bilder die Voraussetzungen für eine korrekte Herstellung erfüllen. Bei Fragen zu den Mindestanforderungen setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung.


Im Fall einer Rücksendung aufgrund EINES IRRTUMS UNSERERSEITS (z.B. Zusendung eines Produkts, das nicht der Bestellung entspricht, oder Entgegennahme eines defekten oder in mangelhaftem Zustand befindlichen Artikels) übernimmt FOTICOS S.L. sämtliche Transportkosten (diese Kosten werden nicht übernommen, wenn beim Umtausch zusätzlich weitere Produkte bestellt werden, weil dies als neuer Einkauf gilt).


In jedem sonstigen Fall von Rücksendung (außer aufgrund eines Irrtums unsererseits) hat der Käufer die Transportkosten zu übernehmen. Bei Eintreffen der Rücksendung wird der Einkaufsbetrag (ohne Versandkosten) per Postanweisung an den Namen des Käufers zurückerstattet.


Wichtiger Hinweis


Des Weiteren besteht die Möglichkeit der Rücksendung von Bestellungen innerhalb einer Frist von 7 Tagen ab Entgegennahme der Bestellung, sofern das gelieferte Produkt Mängel aufweist, das Produkt in der Originalverpackung zurückgesendet wird und ungebraucht ist.


Bei Umtausch wegen Irrtums bei der Wahl der Größe oder der Farbe oder sonstiger Produktoptionen hat der Käufer für die Kosten der Rücksendung an unser Büro aufzukommen.


Wichtiger Hinweis: Aufgrund der personalisierten Eigenschaften der Bestellungen besteht in Erfüllung von Artikel 45 des Einzelhandelsgesetzes 7/1996 vom 15. Januar KEIN Recht auf Rückgabe für jene Waren, die nach den Anweisungen des Kunden oder eindeutig nach Maß angefertigt wurden. Ebenso besteht kein Rückgaberecht bei Mängeln, die auf unsachgemäßen Gebrauch zurückzuführen sind:


"Vorbehaltlich anderslautender Vereinbarungen kommen die Bestimmungen im obigen Artikel (Artikel 44, Rücktrittsrecht) auf die folgenden Verträge nicht zur Anwendung:


(...)


b) Verträge über Lieferung von Gütern, die in Übereinstimmung mit den Vorgaben des Verbrauchers oder eindeutig personalisiert gefertigt wurden, oder solche, die aufgrund ihrer Eigenschaften nicht zurückgegeben werden oder Schaden nehmen oder rasch verderben können."


Manchmal, der Zustelldienst sendet uns die Paketen zurück, die sie nicht zustellen konnten, weil niemand an der angegebenen Adresse zu finden war, oder wegen eine falsche Adresse. Auf diesen Fall, werden wir dem Kunden schreiben, um die Adresse zu bestätigen und eine neue Sendung abzumachen. Wenn der Kunde unsere Benachrichtigung nicht beantwortet, werden wir das Paket 6 Monate lang in unseren Einrichtungen halten. Dannach, werden wir die Ware zerstören.


6. ANNAHME VON BESTELLUNGEN


FOTICOS S.L. verfügt über interne Normen und eine eigene Unternehmenspolitik für die Annahme von Bestellungen, weshalb wir uns das Recht vorbehalten, bei Verstoß gegen diese internen Normen Bestellungen zurückzuweisen oder zu stornieren.


Diese Unternehmenspolitik umfasst:


FOTICOS S.L. behält sich das Recht vor, Bestellungen zurückzuweisen oder zu stornieren, wenn die dazugehörigen Texte oder Bilder folgendes enthalten:


Beleidigungen oder unangebrachte Ausdrucksweise


Beleidigende oder diskriminierende Inhalte


Inhalte, die zu Gewalt aufrufen oder Gewalt verherrlichen


Inhalte, die beleidigend wirken oder Empfindungen verletzen können


Eine Bestellung kann sogar zurückgewiesen oder storniert werden, wenn Bestätigungsnachricht an den Käufer und Bezahlung der Bestellung bereits erfolgt sind.


In einem solchen Fall setzt FOTICOS S.L. den Käufer über die Stornierung der Bestellung in Kenntnis und erstattet den gesamten entrichteten Betrag zurück.


7. WIEDERGUTMACHUNG UND ENTSCHÄDIGUNG


Eine der Maxime von FOTICOS S.L. ist ein einwandfreier Kundenservice. Aus diesem Grund gewährleistet FOTICOS S.L. Produkte und Dienstleistungen im Einklang mit den in der Angebotsbeschreibung enthaltenen Eigenschaften. Zudem besteht die Verpflichtung zur Entschädigung von Kunden bei Mängeln, die direkt auf eine unsachgemäße Leistungserbringung zurückzuführen sind, sofern ein solcher Mangel von FOTICOS S.L. oder einem seiner Mitarbeiter zu verantworten ist. Hierzu gilt die folgende Regelung:


Bei einem Defekt aufgrund eines Fehlers oder Irrtums bei der Produktherstellung besteht die Wiedergutmachung soweit möglich in der Reparatur oder dem Ersatz des defekten Produkts. Sollte Reparatur oder Ersatz des defekten Produkts nicht möglich sein, wird dem Kunden die für ihn günstigste technische und wirtschaftliche Lösung angeboten. Sollten die in den obigen Abschnitten beschriebenen Lösungen zu keinen befriedigenden Ergebnissen führen, ist der Kunde berechtigt, vom Vertrag zurückzutreten, wobei im letzteren Fall der entrichtete Betrag (nach Rücksendung des defekten Produkts durch den Kunden) zurückerstattet wird.


FOTICOS S.L. behält sich das Recht vor, die vom Kunden beanstandeten Mängel zu überprüfen.


Des Weiteren lehnt FOTICOS S.L. jegliche Haftung für Unterschiede bei Farbe oder Auflösung zwischen Originalbild und geliefertem Produkt ab, deren Ursache eine unzureichende Qualität der Originalbilddatei ist. Beanstandungen aufgrund ästhetischer Vorlieben bewirken keinerlei Rücksendungen bzw. Rückerstattungen.


8. NUTZUNGSBEDINGUNGEN


9. URHEBERRECHTE


Der Nutzer trägt die Verantwortung für die Inhalte der für die Anfertigung von personalisierten Geschenken übermittelten Bilder und versichert, dass er Inhaber sämtlicher Schutzrechte ist, die auf die von ihm zugesandten Bilder anwendbar sind. Zudem garantiert der Nutzer, dass keine Rechte von Dritten in Bezug auf die auf den Fotos abgebildeten Personen oder Gegenstände verletzt werden.


10. BESCHREIBUNG DER PRODUKTE UND DIENSTLEISTUNGEN


11. ÄNDERUNG DER ALLGEMEINEN GESCHÄFTSBEDINGUNGEN


FOTICOS S.L. behält sich das Recht auf Änderung der Allgemeinen Geschäftsbedingungen zum Zweck der Verbesserung der auf der Website angebotenen Produkte und Dienstleistungen vor.


Mittels Anzeige der Allgemeinen Geschäftsbedingungen auf der entsprechenden Seite der Website gilt die Anzeigepflicht als erfüllt.


12. ANWENDBARE GESETZGEBUNG UND ZUSTÄNDIGE RECHTSPRECHUNG


Die Interpretation der vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen hat im Einklang mit den spanischen Gesetzen zu erfolgen. Jeglicher Streitfall hinsichtlich der Interpretation dieser Bedingungen unterliegt der ausschließlichen Zuständigkeit der Gerichtshöfe in Spanien.




Payment Methods